Direkt zum Inhalt
Intro
#artworkoftheweek

Constantin Westchiloff - Auf dem Weg zum russischen Neujahrsfest, ohne Jahr

  

Constantin Westchiloff - Auf dem Weg zum russischen Neujahrsfest, ohne Jahr, Öl auf Leinwand, 59,6 x 72,8 cm


 

Constantin Westchiloff - Auf dem Weg zum russischen Neujahrsfest, ohne Jahr
Öl auf Leinwand
59,6 x 72,8 cm

Das Oeuvre des in Russland geborenen Künstlers Constantin Westchiloff (1878 – 1945) besteht aus einer Vielzahl an Sujets – von Marinelandschaften und Hafenszenen bis hin zu ländlichen Genreszenen – dargestellt in einem vom Künstler eigens entwickelten Malstil zwischen Impressionismus und Realismus.
 
In 1898 beginnt Westchiloff an der Russischen Kunstakademie in St. Petersburg als Schüler von Ilya Repin zu studieren. Nachdem er im Jahr 1922 nach Europa ausreiste um in Italien und Frankreich zu leben, emigrierte er 1935 nach New York wo er seine letzten Jahre verbrachte.
Das impressionistische Gemälde Auf dem Weg zum russischen Neujahrsfest kann trotz fehlendem Jahr in die Frühphase des Künstlers datiert werden. Das Werk zeigt im Vordergrund vier fröhlich gestimmte Personen in reich geschmückten, folklorischen Gewändern.
 
bromer kunst wünscht Ihnen einen guten Rutsch ins Neue Jahr und hofft auch 2020 auf viele künstlerische Begegnungen!

Constantin Westchiloff - Auf dem Weg zum russischen Neujahrsfest, ohne Jahr, Öl auf Leinwand, 59,6 x 72,8 cm


 

Constantin Westchiloff - Auf dem Weg zum russischen Neujahrsfest, ohne Jahr, Öl auf Leinwand, 59,6 x 72,8 cm (Detail)